Sportuhr

Weder die Länge der sportlichen Aktivität noch ein verschwitztes T-Shirt geben wirklich Aufschluss darüber, ob sich die eigene Fitness durch die letzte Trainingseinheit langsam gesteigert hat. Hilfreich zur Seite stehen Ihnen dagegen Sortuhren. Diese verfügen über eine Vielzahl nützlicher Eigenschaften und benötigen dennoch nicht mehr Platz als eine gewöhnliche Armbanduhr. Diese Erfolgskombination hat in den letzten Jahren zu einem wahren Boom beim Verkaif von Sportuhren geführt.

Sportuhren stellen die eigene Fitness immer wieder aufs Neue in Frage

Die charakteristischen Merkmale einer Sportuhr

Sportuhr damen | weiße armbanduhr Bei einer Sportuhr handelt es sich um eine Uhr mit mehreren Funktionen. Dies bedeutet, dass neben dem Ablesen der Uhrzeit noch weitere Eigenschaften enthalten sind. Um dem Namen Sportuhr gerecht zu werden müssen diese Eigenschaften natürlich einen Bezug zur Welt des Sports haben. Dies gilt zum Beispiel für

  • Pulsmesser
  • Herzschlagmesser
  • Stoppuhren
  • Distanzzählern oder
  • Temperaturmesser.

Sportuhr | schwarze armbanduhr

 

Die Temperatur zu kennen erscheint auf den ersten Blick nicht so wichtig, da jeder selbst im Freien schnell feststellen kann ob es warm oder kalt ist. Dennoch gibt die Temperatur erfahrenen Sportlern genauen Aufschluss darüber wie lange die Warmmanchphase dauern sollte, damit das Risiko von Verletzungen effektiv gesenkt wird.

Welche Materialien für den Bau eines Multisportcomputers verwendet werden

armbanduhren | sportuhren Bei der Auswahl der Materialien spielt auch die Sportart für welche diese Verwendung finden soll eine entscheidende Rolle. Für Sportuhren die zum Joggen entwickelt wurden gilt es daher so gut wie allen Wetterlagen standzuhalten. Dies gilt sowohl für große Hitze als auch plötzlich auftretende Regenschauer. Wird dies verfehlt ist die Freude an dem ausgewählten Produkt oft von kurzer Dauer. Sportuhr | Wasserdichte SportuhrSoll die Uhr nicht nur Wasserdicht sein, sondern auch für den Tauchsport geeignet muss die Sportuhr in erster Linie in der Lage sein dem Druck der durch die Wassermassen herrscht standzuhalten. Dies wird in den Angeboten der Hersteller mit bar dargestellt. Fehlt dieser Zusatz sollte die Uhr besser nicht für diese sportlichen Zwecke verwendet werden.

Die noch junge Geschichte der Sportuhr bis heute

Sportuhr pink | Silikonband SportuhrDie Geschichte von Sportuhren hat ihren Anfang mit Uhren für bestimmte Sportarten wie zum Beispiel der Höhenangabe für Klettersportler oder der Entfernungsangabe für Marathonläufer genommen. Jedoch scheiden sich hier die Geister etwas, da einige Historiker bereits den ersten Chronograph aufgrund der enthaltenen Stoppuhr als Sportuhr einschätzen.

moderne Sportuhr | Kinder Sportuhr Eine beginnende Nachfrage nach Sportuhren war in den 80er Jahren zum ersten Mal zu verzeichen. Dennoch waren die ersten Sportuhren noch Meilenweit von den heute bekannten Sportuhren entfernt. Bei diesen handelt es scih eher um kleine Minisportcomputer die nicht nur zahlreiche Funktionen erfüllen, sondern ebenfalls die gesammelten Daten sammeln und auswerten.

Die Vor- und Nachteile einer Sportuhr

Sportuhr | Outdoor SportuhrDer Vorteil einer Sportuhr liegt darin, dass Sie auch Hobbysportlern schnell ein ganz anderes Körpergefühl vermittelt. Innerhalb von wenigen Wochen entdecken diese die Zusammenhang zwischen ihrem bisherigen Training und den bislang ausbleibenden oder auch stagnierenden Erfolgen. Sportuhr | Blaue Sportuhr | Wasserdichte Sportuhr Mann

Die Funktionen lassen sich zudem auch kombiniert verwenden, so dass ein Läufer nicht zwischen der Kontrolle des Pulses und der Zählung der Schritte auswählen muss. Dennoch muss klar gesagt werden, dass auch eine Sportuhr keinen Personal Trainer ersetzt. Erst in Kombination mit den richtigen Übungen oder einer Sportart, die den Kreislauf nicht belastet, entfaltet eine Sportuhr ihr gesamtes Potenzial.

Tipps für die Auswahl einer Fitnessuhr

Sportuhr | Fitnessuhr | grau orange armbanduhrDie Sportuhr anhand des ausgeübten Sports auszuwählen wird für Sie mit Sicherheit keine Überraschung darstellen. Daher sollten Sie bereits als zweites überprüfen, welche Sportuhr mit Hilfe eine App Daten auf das Handy oder andere Geräte überträgt. Sportuhr | Damen Sportarmbanduhr | Fitnessuhr

 

 

Denn nicht jede App wird kostenlos angeboten. Einige erfordern einen zusätzlichen Betrag. Dieser sollte bei der Auswahl bereits berücksichtigt werden, da ansonsten nicht alle Funktionen der Sportuhr auch genutzt werden können.

Die Pflege und Wartung eines MultisportcomputersSportuhr | Multisportuhr

Die Pflege und Reingung einer Sportuhr gestaltet sich in der Regel sehr unkompliziert, da diese zum Großteil über wasserabweisende Eigenschaften verfügen. Dies bedeutet gleichzeitig, dass es möglich ist die Uhr unter klarem Wasser abzuwaschen, um somit hartnäckige Verschmutzungen noch einfacher zu entfernen. Die Wartung beschränkt sich auf die jeweilige Energiequelle. Bevorzugt geschieht dies bei Sportuhren mit Hilfe von Batterien oder auch Solarzellen.Herren Sportuhr Bei letzeren ist es sehr wichtig die Uhr auch wenn diese länger nicht verwendet wird an einem Ort aufzubewahren an welchem diesen regelmäßig natürlichem Tageslicht ausgesetzt ist. Zeitsparend sind zudem Funkuhren, da diese die aktuellen Daten automatisch empfangen und somit keine Notwendigkeit besteht diese manuell einzustellen.

Stellen Sie mit Ihrem Fitness Tracker aus dem die Zeichen auf Sieg für Ihren sportlichen Erfolg

Wasserdichte Sportarmbanduhr Sie sind ein leidenschaftlicher Hobbysportler, aber nicht wirklich sicher ob Sie Ihrem Körper beim training wirklich immer etwas Gutes tun? Dann nutzen Sie doch einfach die Hilfe einer Sportuhr, um genau dieses herauszufinden. Armbanduhr Sportuhr

Die von der Uhr gesammelten Daten erlauben Ihnen eine Einschätzung Ihrer persönlichen Fitness und zeigen mögliches Verbesserungspotenzial. In verbindung mit dem Kauf im Uhren Shop verfügen Sie zudem über ein breit gefächertes Angebot an Modellen, die so gut wie jede Sportart abdecken.